Mainz - Heute

Mainz - Heute

Mainz

Lebensraum und Reiseziel

Mainz - das sind nicht nur über 2000 Jahre, zumeist in Stein gemeißelte, Geschichte. Nein das ist viel mehr. Das ist auch eine Stadt zum Wohlfühlen. Eine Stadt zum Leben und arbeiten. Aber auch eine Stadt die einem Reisenden mehr als nur optische Eindrücke, und die Möglichkeit der kulturellen Bildung bietet.

Mainz - das ist vor Allem auch ein Lebensgefühl. Das sind die so vielfältigen Stimmungen und die unvergleichliche Atmosphäre, die sich aus den Gegensätzen und dem direkten Nebeneinander von Alt und Neu, von Historie und Zukunftstechnologien ergibt. Das sind vor allem aber die Menschen, die hier leben, und die schon immer mehr oder weniger cosmopolitsch waren. Weil sie schon immer aus unterschiedlichen Ländern und Kulturen kamen - seit Enstehung der Stadt als römisches Legionslager. Und auch im Mittelalter nach - nach dem Ende des 30 jährigen Krieges - als Mainz fast entvölkert war, waren es wieder Ausländer, die der damalige Kurfürst Johann Philipp von Schönborn zur Ansiedlung nach Mainz holte. Hauptsächlich aus Oberitalien.

Mainz ist in jedem Fall immer auch ein lohnendes Reiseziel, denn:

"Nicht nur Berlin ist eine Reise wert.

 

 

© Copyright by FJE - allesineinem.npage.de

Franz Josef Eschborn | Erstelle dein Profilbanner

Nach oben


nPage.de-Seiten: SV Lok Engelsdorf - 1. Mannschaft | Sportevents Reisen Catering Spass